13 Jahre ohne Verletzung

13 Jahre ohne Verletzung

Diesen Monat feiere ich meinen 13. Laufgeburtstag und bis heute bin ich von Verletzungen verschont geblieben. Ich weiß nicht ob es einfach Glück ist oder ob es daran liegt, dass ich nicht zu verbissen an die Sache heran gehe.

  • Wenn es mir nicht gut geht laufe ich nicht
  • Bei Schmerzen mache ich nicht einfach weiter
  • Laufen unter Einfluss von Medikamenten ist für mich ein Tabu
  • Erkältungen lasse ich komplett auskurieren
  • Ich habe keine Problem damit meine Ziele zu korrigieren

Es gibts unterschiedlichste Gründe und Ursachen für Verletzungen. Ich kenne aber auch Läufer die die mit falschen Ehrgeiz ihren Ziele hinterherlaufen. Ein Freund von mir musste deswegen sogar komplett mit dem Laufen aufhören.

Für immer mit dem Laufen aufhören wäre für mich eine absolute Katastrophe. Wahrscheinlich würde ich unausstehlich werden und um dieses Szenario meiner Umwelt zu ersparen, höre ich lieber auf meinen Körper.

Leseempfehlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.