Confirmation Bias

Die Pest des Internets? Bestätigungsfehler (Conformation Bias)

Mitte der 90er bis Anfang der 2000er Jahre ist man im Internet auf Entdeckungsreise gegangen oder hat recherchiert. Vielleicht hat man sich auch noch in Foren mit gleichgesinnten ausgetauscht. Sicherlich war da auch nicht immer alles Gold was glänzt, aber irgendwie hatte das Internet noch irgend etwas unschuldiges an sich.

Heute suchen sehr viele Menschen im Internet eine Bestätigung ihrer Ansichten und blenden andere Ansichten aus. Ich habe so etwas schon im eigenen Umfeld mitbekommen. Ganz schlimm wird es wenn man mit solchen Menschen nicht mehr diskutieren kann und sich in ihren Ansichten aufgrund irgendwelcher kruden Quellen bestätigt fühlen. Sind das jetzt schon Verschwörungstheorien oder nicht? Heutzutage hört sich vieles plausibel an was man so im Internet findet.

In solchen Fällen redet man von Bestätigungsfehlern (Conformation Bias), was das genau bedeutet wird in diesen Video sehr gut erklärt.

Hinzu kommt das sich die Algorithmen immer mehr und besser unseren Surfgewohnheiten anpassen. Ich bin kein Experte in solchen Angelegenheiten, aber ich kann mir gut vorstellen das dadurch solche Bestätigungsfehler zunehmen werden.

Ehrlich gesagt wird mir bei solchen Gedanken etwas unwohl. Schon jetzt herrscht viel zu viel Hysterie wegen irgendwelcher Banalitäten die im Internet aufgeschnappt wurden. Unabhängig von irgend einer Gesinnung.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.