Also ich bin mit den Leguano angefangen und musste mich erst einmal ein paar Wochen daran gewöhnen. Man merkt schon Unterschiede und es ist Anfangs nicht ganz so angenehm weil man ganz anders abrollt oder auftritt.

Wenn man sich aber einmal daran gewöhnt hat läuft es. Ich muss aber auch sagen, dass ich in Barfußschuhen etwas „bedächtiger“ laufe – d.h. In einem anderen Tempo. Komischerweise finde ich lange Strecken in den Schuhen angenehmer.