Fenix 5 Serie

Garmin Fenix 5: die attraktivste GPS Uhr 2018?

Die Garmin Fenix Serie gehört zweifelsohne zu den begehrtesten Sport- und Outdoor-Uhren auf dem Markt. In einem früheren Artikel habe ich die Fenix 3HR mit der Fenix 5 verglichen und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass sich ein Umstieg nicht wirklich lohnt.

Vor einigen Tagen hat Garmin die Fenix 5 Plus mit einem “leicht” ambitionierten Einstiegspreis von 699€ auf den Markt gebracht. Inzwischen ist aber der Preis der Fenix 5 weiter gesunken, womit die Fenix 3 logischerweise immer unattraktiver wird. Zwar wird die Fenix 3 HR bei einigen Händlern immer noch verkauft, kostet aber immer noch um die 300€. So stellt sich die Frage…

Bildquelle: ©Garmin Deutschland GmbH / Lizenz: Creative Commons[/caption]

Fenix 5 oder Fenix 5 Plus?

Der größte Unterscheid zwischen der Fenix 5 und der neuen 5 Plus Serie liegt darin, dass nun alle Ausführen Kartenmaterial (ein Feature was vorher nur die 5X hatte), einen integrierten Musik-Player, Garmin Pay und zusätzlich Galileo haben. Die 5X Plus hat noch zusätzlich einen Pulsoximeter um die Sauerstoffsättigung des Blutes zu messen.

Die neue Fenix 5 Plus Serie

Mitgekommen? Die ganzen Modellbezeichnungen sind etwas unübersichtlich. Die Fenix 5 Plus ist eigentlich eine Fenix 6.

Karten auf der Uhr schon ein ziemlich cooles Feature, aber mal ehrlich: die Meisten von uns haben ein Smartphone in der Tasche, auf dem die Karten viel besser ablesbar sind. Es sei denn man ist ein absoluter Outdoor-Enthusiast und braucht diese Funktion auf einer Uhr.

Der integrierte Musik-Player war schon lange überfällig, hätte Garmin vielleicht aber auch als Software-Update für die 5er Serie herausbringen können. Ich weiß das viele auf dieses Funktion gewartet haben, aber in meinen Augen kein absolutes Killerfeature.

Garmin Pay ermöglicht kontaktloses Bezahlen mit der Uhr und ist in Deutschland nur über VimPay möglich. Momentan mehr eine Notlösung, aber es funktioniert immerhin.

Sicherlich gibt es noch die eine oder andere Änderung bei der Software, dass Design hat sich minimal verändert, aber die Sport- und Outdoorfunktionen sind so gut wie identisch. Ich vermute das Garmin in seinen Premium-Modellen (verständlicherweise) die Musikfunktion und Garmin Pay unterbringen wollte.

Die Fenix 5 Serie unterscheidet sich äußerlich kaum von der 5 Plus

Die Garmin 5 Plus ist eine grandiose Uhr, hätte ich zuviel Geld würde ich mir die Uhr sofort kaufen. Aber bleiben wir mal realistisch: ein Update von der Fenix 5 auf die 5 Plus ist nicht nötig.

Angebot
Garmin fēnix 5S Smartwatch Gps-multisportuhr, schwarz, S
  • GPS Multisport Smartwatch mit voreingestellten Aktivitätsprofilen und umfassender Trainingsunterstützung, Fitness Tracker Funktion und Navigation am Handgelenk
  • Robustes und hochwertiges Gehäuse mit Stahl-Lünette und Stahl-Gehäuseboden
  • 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk mit der Garmin Elevate Technologie
  • Connected Features: Smart Notifications, Wetterinformationen, Upload zu Garmin Connect, Live Tracking, Connect IQ Kompatibilität
  • Lieferumfang: fēnix 5S (silber) mit schwarzem Armband, Lade-/Datenkabel, Kurzanleitung
Angebot
Garmin fenix 5 Plus Schwarz Multisport-Smartwatch – Europakarte, Musikplayer, kontaktloses Bezahlen
  • Eine Uhr für alle Sportarten: Dank vorinstallierter Sport-Apps können Sie direkt loslegen; Sie erhalten für Ihre Lieblingssportarten unzählige Leistungsdaten; Mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk, Laufeffizienzdaten, physiologischen Messwerten u.v.m
  • Ideale Navigation: Dank vorinstallierter TopoActive Europa Karte mit umfangreichen Navigationsfunktionen finden Sie immer Ihr Ziel; Ob beim Trailrunning oder beim Stadtbummel im Urlaub; Sie kommen garantiert immer gut an
  • Sieht gut aus, macht alles mit: Klares Statement an Ihrem Handgelenk: stilvoll, sportlich, robust; Das perfekt ablesbare 1,2 Zoll (30mm) Farbdisplay aus verstärktem Glas hat eine dauerhafte Anzeige und wird von einer Lünette aus robustem Edelstahl gefasst
  • Bezahlen und Musik hören: Bezahlen Sie Ihre Einkäufe kontaktlos mit der fenix 5 Plus – dank Garmin Pay Genießen Sie Ihre Lieblingsplaylists von Streaming-Diensten wie Spotify, Deezer und Amazon Music über Ihre fenix 5 Plus (Bluetooth Kopfhörer benötigt)
  • Überragende Akkulaufzeit: Ihre Garmin hat eine Akkulaufzeit von bis zu 12 Tagen im Smartwatch Modus und bis zu 42 Stunden im GPS UltraTrac Modus; Ihre fenix ist bereit für lange Abenteuer und muss nur selten an die Steckdose

Die Fenix 5 ist attraktiv geworden

Die in die Jahre gekommene Fenix 3 kostet momentan ca. 300€, die aktuelle Fenix 5 Plus ab 699,99€. Das Vorjahresmodell Fenix 5 hat sich momentan bei einen Preis um die 450€ eingependelt, jedoch habe ich schon die ersten Angebote für 399€ gesehen und habe selber zugeschlagen. Vom günstigsten Preis aus gesehen ist die Fenix 5 für mich eine der attraktivsten und besten GPS-Uhren 2018.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.