Was mich antreibt

Was mich motiviert und antreibt

Motivation hat viel mit Emotionen und Instinkten zu tun, die uns dazu antreiben ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Als ich vor 7 Jahren mit dem Laufen begonnen habe, war meine Hauptmotivation abzunehmen. Nun weiß ich, in Wirklichkeit ging es um viel mehr. Es ging darum ein bestimmtes Gefühl in mir zu erzeugen. Dieses Gefühlt treibt mich bis heute dazu regelmäßig meine Laufschuhe zu schnüren. Als Kind wir ich immer sehr viel draußen, habe mich in Schlammgruben ausgetobt und und ging im nächst gelegenen Wald mit Freunden auf große Abenteuertour. Der übliche Satz meiner Mutter war: “Wenn es dunkel wird kommst …

Mit Oma und Opa

Mit Oma und Opa auf dem Mofa

Ich hatte die Ehre einen Artikel für das Outdoor-Blog lebedraussen! von Bianca zu schreiben und will euch diesen Text natürlich nicht vorenthalten. Gibt es einen bestimmten Menschen in deinem Leben, der dir die der Natur näher gebracht hat? Für Daniel aka Pooly gibt es gleich zwei davon und auch ich wurde familiär stark geprägt. Daniels Geschichte über seine Großeltern berührt mich daher besonders, denn die Erinnerung an sie wird in der Natur immer lebendig bleiben. Vielleicht selten auf einem Mofa, umso mehr aber wenn er seine kleineren und größeren Ausflüge genießt.

Früher-Heute Vergleich

Motivationstipp: Wie ich es geschafft habe fast 40 Kg abzunehmen

Als Kind und Jugendlicher war ich immer ein schlanker und bewegungsfreudiger Mensch. Bei uns zu Hause gab es so gut wie nie Fastfood, weil es einfach viel zu teuer und ungesund war. Nur an besonderen Tagen oder im Urlaub gab es Ausnahmen. Kartoffeln, Kohlrabi und anderes Gemüse bauten wir im eigenen Garten an. Pfirsiche, Pflaumen, Äpfel etc. kamen vom Obstbaum und wurden nachher im Pfannkuchen oder als Marmelade weiter verarbeitet. Ich war nie in einen Sportverein, dafür aber mit den Nachbarskindern bei jeder Witterung und Jahreszeit draußen sehr aktiv. Wenn wir nicht gerade irgendwelchen Unsinn ausheckten, spielten wir Fussball auf dem …