Mit SyncMyTracks und RunGap plattformübergreifend Sportaktivitäten synchronisieren

Rungap

Wer kennt das nicht? Man meldet sich bei einer Sport-App wie Runtastic an und will später vielleicht doch lieber Strava oder mehrere Plattformen gleichzeitig nutzen. Normalerweise muss man alles manuell oder via GPX-Import und -Export übertragen, was allerdings eine unglaublich langwierige und zeitraubende Arbeit sein kann

Da immer wieder Fragen zu RunGap aufgetaucht sind, bin ich in einem separaten Blogpost auf die App noch einmal genauer eingegangen:

 Unter die Lupe genommen: Workout-Manager RunGap für iOS

Genau an dieser Stelle kommen die Apps SyncMyTracks und RunGap ins Spiel. Ihr müsst einfach eure Accountdaten des jeweiligen Anbieters eintragen und das war es eigentlich auch schon, die Synchronisation erfolgt (wenn gewünscht) vollkommen automatisch.

SyncMyTracks

SyncMyTracks gibt es ausschließlich für Android, ihr habt die Wahl zwischen einer kostenlosen oder einer 2,50€ teuren Version, die natürlich mehr Features hat. Welche das genau sind kann ich leider nicht sagen, da die Beschreibung spanisch ist.

Folgende Services werden unterstützt:
Garmin Connect, Polar Flow, Runtastic, Strava, Nike+, Runkeeper, Endomondo, Adidas miCoach, Ride With GPS, MapMyFitness und SportsTracker.

[appbox googleplay com.syncmytracks]

RunGap

Bei RunGap handelt es sich in erster Linie um eine zentrale Sammelstelle für alle Aktivitäten, wer seine Workouts zwischen den Verschiedenen Diensten (z.B. von Strava zu Dailymile) synchronisieren will, muss sich diese Funktion für 0,99€ via In-App Kauf dazu kaufen.

Unterstützt werden:
Garmin Connect, Polar Flow, Polar Personal Trainer, Runtastic, Strava, Nike+, Runkeeper, Endomondo, Adidas miCoach, MapMyFitness, Sunto Movescout, 2PEAK, Magellan Active, Fitbit, Dailymile, Loberute.dk, Facebook und Dropbox.

[appbox appstore id534460198]

Es kann vorkommen das nicht immer ein reibungsloser Export/Import gewährleistet ist, was allerdings ein “Problem” der jeweiligen Dienste ist.

Trotzdem sind SyncMyTracks und RunGap absolut nützliche Apps, die eine kleine Arbeitserleichterung sind.

28 Comments

  1. Pingback: Meine Sport- und Fitness-Apps | Pooly.net 3. Oktober 2015

Leave a Reply